Samstags 10-16 Uhr & Termine auf Anfrage

EXKLUSIV C100 KOCHMESSER

1.980,00 

Exklusiv C 100

Lieferzeit: 50-70

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Klinge: 180 mm, handgeschmiedeter wilder Damast mit Schneidlage aus Kohlenstoffstahl, 350 Lagen, 63 HRC, beidseitiger Hohlschliff, NPC-Beschichtung
Zwinge: Edelstahl hochglänzend poliert
Inklusive: Nesmuk Ledersteckscheide, Klavierlackschatulle, Echtheitszertifikat
Lieferzeit: 8 – 10 Wochen

Bitte kontaktieren Sie uns für ein persönliches Angebot per Mail!

 

EXKLUSIV C100 – HANDWERKLICHE PRÄZISION UND AUSSERGEWÖHNLICHER DAMASZENER STAHL

Die Klingen der Serie C100 sind Ausdruck vollendeter Handwerkskunst. Typisch für die Serie C100 ist der aufwendige beidseitig, facettierte Hohlschliff. Gerade bei den breiteren Klingentypen erleichtert die Facette so das Ablösen des Schneidguts von der Klinge.

Die in unserem Damaszenerstahl für die Serien C90 und C100 verwendeten Ausgangstähle sind Hochleistungswerkzeugstähle. Ein hoher Kohlenstoffgehalt und unter anderem auch Wolfram ergeben Materialeigenschaften, die außergewöhnlich sind. Das Ergebnis sind die extreme Schärfe und herausragende Standzeit der Nesmuk EXKLUSIV Klingen.

Das Kochmesser der Serie C100 besitzt 350 Lagen und hat eine Härte von 62 bis 63 HRC.

Dank der gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut für Chemische Technologie entwickelte glasartige NPC-Beschichtung (Nesmuk Protective Coating) sind die Nesmuk EXKLUSIV Klingen vor Korrosion geschützt*.

URSPRUNG EINER HANDWERKSTRADITION

350 Lagen Stahl formen das elegante Muster des wilden Damastes mit feinstem Abzug an der Schneide. Die 180 mm lange, facettierte Klinge mit beidseitigem Hohlschliff sorgt für eine reduzierte Schneidgut-Anhaftung und macht das Messer zum Allrounder in jeder Küche. Klassischer wilder Damast symbolisiert den Ursprung dieser Handwerkskunst: Die Komposition unterschiedlicher Stahlsorten, gezielt ausgewählt um ihre funktionalen Vorteile miteinander zu verbinden und so eine Klinge zu schaffen, die herkömmlichen Monostahl-Klingen weit überlegen ist. Kohlenstoffanteil: 1,0 %.

 

SPIEGELGLANZ FÜR EXTREME SCHÄRFE

Wer einmal mit einem echtem Damastmesser geschnitten hat, fühlt den Unterschied: Die von Hand geschärfte und auf Hochglanz polierte Klingenwate bietet eine einzigartige Schärfe und erinnert mit jedem Schnitt an den Ursprung dieser Handwerkskunst.

DER WERT ECHTER HANDARBEIT

Vom Klingenrücken mit bis zu 3 mm massivem Damaststahl verjüngt sich die Klinge vom Mittelgrat her bis zu einem Tausendstel Millimeter an der Schneide: Der doppelseitige Hohlschliff unterhalb der Facette entsteht in 100 % Handarbeit in der Nesmuk Schmiede.

*Die Schneidfase der Klinge ist nicht beschichtet. Daher sollten Sie Ihr Nesmuk EXKLUSIV Messer nach Gebrauch stets reinigen. Die Klinge mit Spülmittel und unter fließendem Wasser reinigen, im Nachgang gut abtrocknen. Für die besondere Pflege eignet sich auch von Zeit zu Zeit das Einölen der Klinge bzw. der Schneidfase. Wir empfehlen dazu säurefreie öle wie z.B. unser Kamelienöl.

Bitte verwenden Sie keine Putzschwämme mit abrasiven Geweben, diese können die NPC Beschichtung zerkratzen und beschädigen. Vermeiden Sie auch das Einweichen von angetrockneten Schneidgutresten und legen Sie das Messer nicht in ein Wasserbad. Die Reinigung im Geschirrspüler schadet jedem Küchenmesser, insbesondere aber Messern aus Karbonstählen.

 

Wählen Sie bei Ihrer Bestellung den Griff, kontaktieren sie uns dazu per Telefon…!

 

Grenadill ist ein in Afrika weit verbreitetes Hartholz. Das dunkelbraune, fast schwarze Kernholz ist von feinen, oftmals dunkel-violetten bis schwarzen Streifen durchzogen, durch die das Holz sein charakteristisches Aussehen erhält. Die enorme Härte und die sehr feine Holzstruktur verleihen Grenadill seine sehr glatte Oberfläche.

 

Cocobolo stammt aus Mittel- und Südamerika. Das hochwertige Kernholz zeigt ein breites Farbspektrum von Orange über Goldbraun bis hin zu einem tiefen Rot, das von schwarzbraunen, sehr gerade verlaufenden Streifen durchzogen ist. Cocobolo zeichnet sich durch seine enorme Härte und Dichte sowie den hohen Ölgehalt aus, wodurch dass das Holz seinen feinen Oberflächenglanz erhält.

Eukalyptus Maser stammt aus Australien. Das Kernholz des Eukalyptus hat eine hellbraune bis rot-graue Grundfarbe; nur das seltene Maserholz zeigt die besonderen wellenförmigen Verwachsungen und feinen Augen, die dieses Holz unverwechselbar machen. Eukalyptus Maser ist in der Verarbeitung sehr anspruchsvoll und Nesmuk verwendet ausschließlich handverlesene Stücke erster Güte.

Juma Ivory ist ein Edelkunststoff mit sehr hohem Mineralanteil. Das Material ist sehr hart und bruchsicher sowie sehr pflegeleicht, da absolut unempfindlich gegen Wasser, Fette und Reinigungsmittel. Juma zeichnet sich zudem besonders durch seine guten thermischen Eigenschaften aus, wodurch es jederzeit angenehm in der Hand liegt. Juma Ivory wurde ursprünglich als Ersatz für Elfenbein entwickelt und ist zu 90 % identisch mit echtem Elfenbein.

Juma Black ist ein Edelkunststoff mit sehr hohem Mineralanteil. Das Material ist sehr hart und bruchsicher sowie sehr pflegeleicht, da absolut unempfindlich gegen Wasser, Fette und Reinigungsmittel. Juma zeichnet sich zudem besonders durch seine guten thermischen Eigenschaften aus, wodurch es jederzeit angenehm in der Hand liegt. Juma Black ist tiefschwarz und die poliert Oberfläche zeigt einen feinen Glanz.

Karelische Maserbirke ist eine kleine Birkenart, die in Nordeuropa heimisch ist, vornehmlich in der Grenzregion zwischen Finnland und Russland. Bedingt durch den langsamen Wuchs, zeigt das hellgraue bis hellbraune Holz die starke, kontrastreiche Maserung. Karelische Maserbirke ist ein typischer Messergriff traditioneller skandinavischer Messer und durch die sehr auffällige Maserung unverwechselbar.

Makassar Ebenholz wächst in Indonesien und ist eine der wenigen farbigen Ebenholzarten, die sich durch eine gestreifte Maserung in unterschiedlichen Braun- und Schwarztönen auszeichnen. Aufgrund seiner eleganten Optik und der sehr feinen Textur zählt es zu den begehrtesten und teuersten Raritäten auf dem weltweiten Holzmarkt. Nesmuk verarbeitet ausschließlich handverlesene, makellose Stücke höchster Qualität.

Micarta Green ist ein High-Tech-Kunststoff, dessen charakteristischer Maserung durch gefärbtes Leinen entsteht. Micarta ist ein stoßfestes, hartes und bruchsicheres Material sowie darüber hinaus beständig gegen Feuchtigkeit, Säuren und Laugen, weswegen es insbesondere ein häufig von Profiköchen gewähltes Griffmaterial ist.

Micarta Red ist ein High-Tech-Kunststoff, dessen charakteristischer Maserung durch gefärbtes Leinen entsteht. Micarta ist ein stoßfestes, hartes und bruchsicheres Material sowie darüber hinaus beständig gegen Feuchtigkeit, Säuren und Laugen, weswegen es insbesondere ein häufig von Profiköchen gewähltes Griffmaterial ist.

Micarta Black ist ein High-Tech-Kunststoff, dessen charakteristischer Maserung durch gefärbtes Leinen entsteht. Micarta ist ein stoßfestes, hartes und bruchsicheres Material sowie darüber hinaus beständig gegen Feuchtigkeit, Säuren und Laugen, weswegen es insbesondere ein häufig von Profiköchen gewähltes Griffmaterial ist.

Mooreiche ist keine eigene Holzart: Tatsächlich handelt es sich um subfossile, bis zu 5.000 Jahre alte Eichenstämme, die in norddeutschen Mooren und Gewässern gelegen haben. Wenn so ein Stamm in einem Moor gefunden und geborgen wird, muss er erst in einem aufwändigen Trocknungsverfahren, das mehrere Jahre dauert, getrocknet werden, bevor er verarbeitet werden kann. Die Farbe variiert zwischen bräunlichen und bläulichen Schwarztönen.

Olivenholz zählt zweifelsohne zu den schönsten Hölzern. Nesmuk verwendet ausschließlich handverlesene Stücke wildgewachsenen Olivenholzes einer bestimmten Region in Spanien – mit besonders spektakulärer Maserung, hellbraun bis goldgelb, wild geriegelt mit dunklen Streifen. Die Griffe werden bewusst nicht poliert, um die angenehm weiche Haptik des Olivenholzes zu erhalten.

Bahia-Rosenholz kommt ausschließlich in Brasilien vor. Das sehr helle, gelblich bis rosa gefärbte Holz zeichnet sich durch seine markante, oftmals kontrastreiche rote Maserung und extreme Härte aus. Aufgrund seines hohen Preises wird das Holz meist nur als Furnier verwendet; Nesmuk verarbeitet massives Vollholz, das von Hand auf Hochglanz poliert wird.

Walnuss Maser ist in der von Nesmuk ausgesuchten Qualität eines der seltensten und teuersten europäischen Hölzer. Die echte Walnuss ist vornehmlich in Mittel- und Südeuropa verbreitet. Schon das Kernholz ist ein begehrtes Edelholz, noch schöner ist das wertvolle Holz der seltenen Maserknollen: Sehr schwer und hart, zeichnet sich Walnuss Maser durch die feine dunkel- bis goldbraune Maserung aus.

Zebrano ist ein afrikanisches Edelholz. Das Holz ist bemerkenswert schön gestreift und so auffällig, dass man es sofort unter vielen anderen Holzsorten erkennt. Auf einem hellen Untergrund sind sehr parallele, scharf abgegrenzte tiefbraune Adern wie eingezeichnet. Das Holz ist hart, relativ dicht und schwer; es wird vornehmlich im hochwertigen Möbelbau sowie als Furnier für exklusive Holzarbeiten verwendet.

Zusätzliche Information

Griffe

Bahia-Rosenholz, Cocobolo, Eukalyptus Maser, Grenadill, Juma Black, Juma Ivory, Karelische Maserbirke, Makassar Ebenholz, Micarta Black, Micarta Green, Micarta Red, Mooreiche, Olivenholz, Walnuss Maser, Zebrano

Das könnte dir auch gefallen …

Loading ...
Poststrasse 4, 55599 Stein-Bockenheim